Benzin im Blut

Von Achim Manthey

„Die lange Nacht“, 24 Stunden von Le Mans, 1977, Der nächtliche Boxenstop des Martini-Porsche 936 Turbo mit dem Porsche-Werksteam Jacky Ickx, Jürgen Barth und Hurley Haywood (Foto: © Werner Eisele, courtesy Galerie Stephen Hoffman)

Über fünf Jahrzehnte fotografierte Werner Eisele bei den bedeutendsten Motorsportveranstaltungen weltweit. Erstmals ist nun eine Auswahl seiner Arbeiten in einer Galeriepräsentation zu sehen. 

Weiterlesen

Advertisements

Von Licht und Raum und Zeit

Von Achim Manthey

Tokihiro Satō, Photo Respirations, From the Sea #333 Yuna, 1999 (Foto: © Tokihiro Satō, courtesy Micheko Galerie)

Die Micheko Galerie in München präsentiert mit der Ausstellung Photo Respirations eine Werkschau des japanischen Fotokünstlers Tokihiro Satō. Zu sehen sind Arbeiten aus zwei Jahrzehnten. 

Weiterlesen

Ikonografie des Krieges: Bilder aus der Hölle

Von Achim Manthey

Horst Faas, Vietnam 19. März 1964 (Foto: © The Associated Press, courtesy Galerie Stephen Hoffman)

Kriegsberichterstatter, Front-Fotograf. Horst Faas betrachtete es zeitlebens als Aufgabe, den Menschen weltweit die Realität und die wahren Bilder des Krieges zu zeigen. Berühmt wurde er mit seinen mehrfach ausgezeichneten Bildern aus Vietnam, durch die er neue Maßstäbe im Fotojournalismus setzte. Eine kleine Ausstellung in München blickt zurück.

Weiterlesen

105 Tage. Als Bayern Freistaat wurde

Von Achim Manthey

Franz Hartl, „Die Reaktion marschiert!“. Ministerpräsident Kurt Eisner mit seiner Frau und dem Sekretär Felix Fechenbach auf der Rätedemonstration in München am 16. Februar 1919, Fotografie (© Münchner Stadtmuseum)

Journalist, Revolutionär, Politiker. Kurt Eisner wäre in diesem Jahr 150 Jahre alt geworden. Das Münchner Stadtmuseum würdigt den ersten bayerischen Ministerpräsidenten mit einer spannenden Ausstellung. 

Weiterlesen