Rätsel im Sandkasten

Von weitwinkel

Die raumgreifende Bildercollage „14x8k/3“ im temporären Kunstraum Sandkasten in der Münchner Maxvorstadt (Foto: © Susanne Görtz)

Die Münchner Fotografin Susanne Görtz bespielt eine ehemalige Pförtnerloge mit einer geheimnisvollen Bildercollage.

Es ist eine Umkehrung der Perspektive, die der Flaneur derzeit erleben kann, wenn er an diesem temporären Ausstellungsraum in Münchens Maxvorstadt vorbeikommt. In eher unwirtlicher Lage zwischen Dachauer und Nymphenburger Straße haben sich die sogenannten Meisterhöfe eingerichtet, ein Kreativquartier, an deren Eingang sich ein im Stil urbaner Industrie- und Ladenarchitektur der 1950er Jahre erbauter, mit teils gebogenen Fensterscheiben verglaster Raum befindet. Einst saßen da die Pförtner einer Papierfabrik und überwachten den Liefer- und Publikumsverkehr. Das ist lange her. Vor einigen Jahren wurde daraus ein temporärer Kunstraum mit dem Namen „Sandkasten“, in dem in unregelmäßigen Abständen Kunstausstellungen stattfinden.

Zur Zeit ist dort die Arbeit „14x8k/3“ der Münchner Fotografin Susanne Görtz zu sehen. Sie hat eine Auswahl bereits vor zwei Jahren entstandener Schwarz-Weiß-Fotografien zum einer großformatigen Collage zusammengefügt, auf selbstklebende Folien gedruckt und raumgreifend an die Wände des Kunstraums gehängt.

Entstanden ist ein ebenso beeindruckendes wie geheimnisvolles Werk. Wo die einzelnen Fotografien entstanden und was sie darstellen, bleibt offen. Was hat es damit auf sich, dass der Blickwinkel, der einst von innen nach außen ging, sich nun umkehrt und den Betrachter von außen hineinzieht in ein visuelles Labyrinth aus zumeist linearen  Strukturen. Fast scheint es, als würde für eine kurze Weile ein bisher verborgenes und sich dann doch wieder verbergendes Dahinter ans Licht kommen. Oder ist es doch ein Spiel mit Verfall und Erneuerung? Wer weiß.  (ama)

Bis zum 8. Juli 2017 im Sandkasten, Sandstraße 33 in München, von außen jederzeit einsehbar. 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s